Mädchen mit Laptop
Wir kommunizieren nahezu ständig, nicht nur im Internet Foto: Frank Grätz

Das Wesen der Kommunikation ist eigentlich ganz einfach: Es wird immer etwas mitgeteilt. Ob nun bewusst oder unbewusst. Mit Mimik, Gestik, per Stimme, Post oder Mail. Oder auch nur mit dem, was ihr anhabt.

In Zeiten wo Mark Zuckerberg, Gründer der 500-Millionen-User Plattform Facebook, fast genauso bekannt ist wie Beethoven, Goethe und Co. hat sich unsere Kommunikation aber nochmals gründlich geändert. Es werden täglich Daten und Bilder hochgeladen, Kommentare "gepostet" und Meinungen ins Netz geschmettert. Ein Grund für uns, dieses Phänomen mal genauer unter die Lupe zu nehmen. Wann, mit wem und warum kommuniziert ihr eigentlich?

Wir wollten von euch wissen, ob es schon oft Streit mit euren Eltern und Freunden gab? Außerdem haben wir uns die Frage gestellt, ob es besser wäre, wenn man auf der ganzen Welt nur eine Sprache sprechen würde?

Wir wollten wissen, wie ein Sprecher der Bundesregierung, der täglich mit den kompliziertesten Themen zu tun hat, es schafft, diese für uns verständlich zu machen. Wir stellen euch eine Stadt vor, die sich nicht nur mit einer Sprache zufrieden gibt, und wir wollten von euch wissen, was ihr euch eigentlich von der Kommunikation der Zukunft wünscht. Im Quiz könnt ihr euer Wissen rund um dieses Thema testen und euch am Ende ein paar Tipps geben lassen, wie man sicher im Internet surft.

Viel Spaß beim Lesen wünscht euch
euer Schekker-Team

Neuen Kommentar schreiben

Ladend_ebsta_l: