Um diesen Inhalt korrekt anzuzeigen, muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein. Ausserdem benötigen Sie den aktuellen Flash Player.

Wenn eine Vierzehnjährige etwas klaut, oder ein 10. Klässler einem Mitschüler das Handy raubt, dann kommen die beiden nicht gleich ins Gefängnis. Sie müssen vor das Jugendgericht. Doch warum gibt es ein spezielles Jugendgericht?

Neuen Kommentar schreiben

Leben__eg: